Zum Inhalt springen

Brandenburger Berater*innentag

5. Dezember 2023, Heimvolkshochschule Seddiner See

Am 5. Dezember luden wir zu einem Treffen der Brandenburger Agrarberater*innen in der Heimvolkshochschule Seddin ein – nach mehrjähriger Pause erst die zweite Veranstaltung dieser Art in Brandenburg! Neben 41 Agrarberater*innen aus Brandenburg nahmen auch Vertreter*innen des Brandenburger Landwirtschafts- und Umweltministeriums (MLUK) teil. Die anwesenden Berater*innen tauschten sich in verschiedenen Formaten über ihre beruflichen Alltagserfahrungen aus und formulierten, welche Änderungen in den Rahmenbedingungen ihrer Beratungspraxis sie sich wünschen (Foto 1). Neben gemeinsamer Verschriftlichung wurden die Impulse aus diesen Diskussionen auch durch den anwesenden „Graphic Recorder“ Louis Tatschke kreativ-künstlerisch eingefangen. In vertiefenden Fachvorträgen berichtete Anne Dirksen von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen aus ihrer über 30-jährigen Erfahrung als sozioökonomische Beraterin (Foto 2). Stefan Palme vom Gut Wilmersdorf wiederum stellte die Methode der Gruppenberatung vor, die derzeit in vier Gruppen von Landwirt*innen im AnpaG-Projekt erprobt wird (Foto 3). Leonard Eichhorn vom MLUK berichtete von Neuerungen in der Beratungsförderung. Die teilnehmenden Agrarberater*innen nutzten die Gelegenheit, Nachfragen zu stellen und Anregungen zu geben, etwa bezüglich Unterstützungsmöglichkeiten für junge oder noch unerfahrene Beratende. Zum Abschluss stellte die AnpaG-Mitarbeiterin Jennifer Brandt Entwürfe für die im Projekt zu erstellende Webseite vor, auf der Landwirt*innen eine Übersicht über die Brandenburger Berater*innen und Fördermöglichkeiten für Beratungen erhalten werden. Das vollständige Programm kann hier eingesehen werden.

Foto 1 (Kristina Guth/Anpag): Lebendiger Erfahrungsaustausch von Agrarberater*innen beim Berater*innentag


Foto 2 (Kristina Guth/AnpaG): Anne Dirksen (Landwirtschaftskammer Niedersachsen) berichtet aus ihrer Praxis als sozioökonomische Beraterin

Foto 3 (Ameli Uhlig/AnpaG): Stefan Palme (Gut Wilmersdorf) stellt die Methode der Gruppenberatung vor